Kundenecho Firma Linde: Sprit- und Zeitersparnis mit dem Renault T 440

Renault T44Grand Hotel (Linde Stapler)
Linde-Truck: Renault Grand Hotel T 440 (Foto © Eva Amend | Linde Material Handling)

„Schneller mit weniger Sprit“ – Linde Stapler setzt auf den Renault Grand Hotel T 440

Im Mai haben wir gleich zwei neue Renault Grand Hotel T 440 an die Firma Linde Material Handling ausgeliefert und im Nachklang ein durchweg positives Kundenecho erhalten. So publizierte Linde in seinem Mitarbeitermagazin „red“ den folgenden Artikel:

Schon gewusst? Für den Transport der Gegengewichte aus Weilbach ins Aschaffenburger Linde-Werk 2 wurden zwei neue LKW angeschafft. Damit sparen wir aber nicht nur Sprit, sondern auch jede Menge Zeit.
Die neuen Fahrzeuge sind mit Leichtbau-Trailern ausgestattet und wiegen dementsprechend deutlich weniger. So wenig, dass vier Tonnen Nutzlast mehr geladen werden können. „Das spart in Summe eine Fahrt pro Tag“, sagt Alexander Herberich, Projektmanager Operations. Auch beim Be- und Entladen geht es schneller.
Dank Schnellverschlussplane und automatischer Ladungssicherung dauert der Vorgang statt 12 nur noch zwei Minuten. Und es gibt noch einen weiteren Vorteil: Die neuen Laster sparen vier Liter Sprit auf 100 Kilometer – die Umwelt freut es auch …!

Quelle: red – Das Mitarbeitermagazin von Linde Material Handling | Nr. 3 (2019) von E. Amend
Über das positive Kundenfeedback freuen wir uns sehr und wünschen weiterhin eine effiziente und natürlich sichere Fahrt!

Sie möchten mehr über das Lkw-Programm von Renault Trucks erfahren?

Dann sprechen Sie uns gerne an. Für Fragen steht Ihnen Herr Mustafa Kircili gerne zur Verfügung.

ANSH Renault-Trucks Mustafa Kircili

MUSTAFA KIRCILI
Verkaufsberater Neufahrzeuge (RENAULT)

KONTAKTFORMULAR